6
Feb
2018
1
Titelbild für Inneneinrichtung, Interior Design, Innenarchitektur

[ Inspiriert! ] Zuhause bei Anke – DIY | Interior Design | 2nd Hand

Dieser Beitrag ist Teil meiner Artikel-Serie:

[ Inspiriert! ] Zuhause bei …

In der Serie möchte ich Dir kreative Menschen und Macher mit ihren Ideen für Daheim vorstellen.
Besonders spannend sind sie, weil sie in eigenen „Disziplinen“, passend für den Blog, ganz vorne mit dabei sind:

Selbstversorgung, Eigenbau, Upcycling, Wassersport, Treibholz, Second Hand, …

 

Ich bin heute bei Anke zuhause in Potsdam. Übrigens eine meiner deutschen Lieblingsstädte.

Treten wir nun durch die Wohnungstür.

schöne Inneneinrichtung

Die schöne Inneneinrichtung und ihr Stil entsprechen zu 100% meinem Geschmack.

Magst Du Dich kurz vorstellen?
Wer bist Du? Was machst Du so? Wofür schlägt Dein Herz? =)
Ich bin Grafikerin, hab einige Jahre in England gelebt und wohne seit 3,5 Jahren im schönen Potsdam. Gerne umgebe ich mich mit positiven, aufgeschlossenen Menschen und zeichne sehr gerne, wenn die Zeit es erlaubt. Ich liebe es stundenlang am Lagerfeuer zu sitzen und mit meinem Hund durch Wald und Wiese zu schlendern.

 

Ein paar weitere Fragen möchte ich währenddessen loswerden. Denn wie es zu der schönen Inneneinrichtung kommt und welche Geschichte die Dinge mit sich bringen, erzählt sie besser selbst.

Das Wohnzimmer und Esszimmer

Inneneinrichtung mit rustikalen antiken Möbeln

Interior Design in Wohnzimmer mit antiken Möbeln

 

Egal wohin man schaut, es fallen die außergewöhnlichen Gegenstände ins Auge.
Hier ein Turnbock mit Medizinball, da ein alter Koffer als Wohnzimmertisch, ein kunstvolles Pferd aus Holz.

 

Woher stammen all die tollen Hingucker in Deiner Wohnung?
Zum Beispiel der Turnbock, die Koffer, die Hobelbank, das Holzgestell des Kajaks,…
Als ich vor 4 Jahren wieder zurück nach Deutschland zog, hatten mein Freund und ich eigentlich nur zwei Koffer, ein Fahrrad und einen Esstisch im Gepäck. Die neue Wohnung war also komplett leer. Und so begann ich im Keller und in der Garage meiner Eltern nach nützlichen Dingen zu stöbern, die als Möbelersatz dienen sollten. Somit bekam jedes Stück eine neue Funktion auf’s Auge gedrückt. Damals war ich froh, dadurch jede Menge Geld zu sparen :)
Früher haben mich diese verstaubten Sachen kaum interessiert, heute liebe ich sie umso mehr.

 

altes Holzpferd

 

Bringt eines Deiner Stücke eine interessante (Vor-)Geschichte mit sich?
Die Hobelbank ist wohl eines der ältesten Schätze in unserer Wohnung. Mit vier Leuten haben wir sie damals hier hoch gehievt, sau schwer und einmal abgesetzt bekommt man sie nicht mehr so schnell an eine andere Stelle gerückt :)
Die Hobelbank gehörte meinem Papa. Über 30 Jahre lang hat er an ihr gewerkelt und an schönen Dingen gebastelt. 
Irgendwann landete sie im Schuppen eines Freundes. Dort geriet sie in Vergessenheit und sollte eigentlich ausrangiert werden. Als ich mit leuchtenden Augen vor ihr stand, haben mich alle für verrückt erklärt, dieses alte, von Holzwürmern zerfressene ‚Ding‘ nach Potsdam transportieren zu wollen. Ich ließ mich aber von meinem Plan nicht abbringen und so fungiert sie momentan als Wickeltisch für unser Kind :)

 

Wie ich erfahre, stammen die Bilder in der Wohnung aus ihrer eigenen Hand.

Sowohl die Insektenbilder in der Petersburger Hängung im Wohnzimmer…

Skizzen von Insekten

 

… als auch die Acrylbilder der Blätter auf den großen Holzplatten im Esszimmer:

schöne Wohnatmosphäre im Esszimmer mit rustikalen und antiken Möbeln

 

Bist Du eine Flohmarkt-Gängerin?
Flohmärkte sind toll! Früher habe ich dort viel gekauft und gestöbert, heute gehe ich eigentlich nur hin, um mir Inspiration zu holen oder um Geschenke für Familie und Freunde zu finden.
Vor einiger Zeit habe ich begonnen mich von vielen materiellen Dingen zu trennen, um einen freien Kopf zu kriegen und um das Wichtige vom Unwichtigen zu trennen. Ein langer Prozess und ich bin noch nicht ganz dort angelangt, wo ich eigentlich hin will. Aber einige Schätze wie die Hobelbank und das Kajak würde ich wahrscheinlich nie weggeben!

 

Die Küche

Die Küche hat mehr den Industrie-Look, ebenso mit alten Schätzen und einem selbst gemaltem Bild.

Interior Design in Küche mit antiken Möbeln und Küchenutensilien

Interior Design in Küche mit alten Küchenutensilien

alte bedruckte Holzkiste für Vorräte in Küche

 

Das Schlafzimmer

Für das neue Familienglück dürfen die antike Hobelbank als Wickelkommode und der Schrankkoffer als Kleiderschrank neue Dienste erweisen.

Interior Design im Schlafzimmer mit antiken Möbeln

schöne Wohnatmosphäre mit antiken Möbeln und Accessoires

 

Vor der Umfunktionierung der Möbel, sah es noch so aus:

Interior Design im Wohnzimmer mit antikem Schrankkoffer und Turnbock

Interior Design mit antiker Hobelbank und Accessoires

 

Im Hintergrund der Hobelbank habt ihr vielleicht das schwarz-weiß Bild der Holzscheibe entdeckt? In der Wohnung finden sich drei Bilder der Art.
Sie sind nicht von Anke selbst, sondern ein „WOODCUT“ von Bryan Nash Gill. Wie es bei dem Motiv kaum anders sein kann, oute ich mich als Fan seiner Bilder.

 

Hattest Du selbst irgendwo Inspiration für Deine Einrichtungs-Ideen?
Ich fand den Kolonialstil von früher immer schon toll! Ein damaliger Kommilitone war in diesem Stil eingerichtet – mit viel Botanik und einigen Terrarien im Zimmer, da hab ich mich direkt wohlgefühlt. Ich hatte nie eine genaue Vorstellung wie meine Wohnung eingerichtet werden soll, nur eines wusste ich von Anfang an: es sollte möglichst nicht Ikea sein. 

Liebe Anke, ich bedanke mich ganz herzlich, dass ich vorbeischauen durfte.

 

 

Hat Dich der Beitrag für diese schöne Inneneinrichtung inspiriert?
Hinterlass gerne einen Kommentar!

Möchtest Du selbst Teil der Serie werden, um weitere Leser zu inspirieren?
Dann kontaktier mich gern!

Und hier geht es rückblickend noch zum ersten Teil:
[ Inspiriert! ] Zuhause bei Chris – Upcycling | Surf | DIY


Bild

Das könnte Dir auch gefallen

Bilder von Treibholz
Treibholz Bilder – so schön kann Treibholz sein!
Bericht: mit wilden Delfinen schwimmen
Wild wild dolphins – natürlich, hautnah, erleben.
Anleitung: Treibholz Möbel selber bauen
Treibholz Möbel: So baust du deinen TV-Schrank
Einkaufen, gut fühlen & mehr wissen: der Viel-Hand-Laden stellt sich vor

Mich interessiert auch immer Deine Meinung. Hinterlass mir gerne einen Kommentar!